Alzheimer Gesellschaft Hessen

Vereinsstrukturen

Die Alzheimer-Gesellschaft Hessen ist als eingetragener Verein organisiert. Der Vereinssitz ist in Wiesbaden.

Mitglieder der Alzheimer-Gesellschaft Hessen sind die hessischen Regionalgesellschaften; Einzelpersonen können fördernde Mitglieder werden.

Einmal jährlich im Herbst findet eine Mitgliederversammlung statt; zusätzlich gibt es Landestreffen, die sich in der Regel mit einem Schwerpunktthema zum Thema Demenz beschäftigen.

Kontakt

Alzheimer Gesellschaft Hessen e. V.

0611 724 257 01

E-Mail senden

Was wir wollen:

  • eine Lobby für Menschen mit Demenz, für pflegende Angehörigen und für die Selbsthilfe auf Landesebene bilden
  • dem Thema „Demenz“ eine Öffentlichkeit verschaffen und Menschen mit Demenz mehr Raum in der Gesellschaft geben
  • Schulungen und Fortbildungen für Menschen mit Demenz, für Angehörige, Ehrenamtliche und Fachkräfte
  • Aufbau und Beratung regionaler Selbsthilfegruppen unterstützen
  • den Austausch zwischen Ehrenamtlichen verschiedener Ebenen fördern und unterstützen.
  • an der Vernetzung von Angeboten für Menschen mit Demenz mitwirken